7 Fragen an…

mfehrendt

Wie ist dein Name?
Marcel Fehrendt

Wann bist du zu IT-Logix gestossen?
Im August 2015

Was machst du bei IT-Logix?
Ich befasse mich mit der Konzeption, Entwicklung und Implementierung von BI/DWH Lösungen in den verschiedensten Unternehmensbranchen und Fachbereichen. Meine Plattform ist der MSBI Stack und MS Power BI aus dem Hause Microsoft. Darüber hinaus unterstütze und berate ich unsere Kunden bei der Erarbeitung von DWH Architekturen und der Überführung bestehender Reporting-Lösungen in ein zentrales Data Warehouse.

Wieso interessiert dich BI & Big Data?
Meine Leidenschaft gilt der Transformation von Daten aus den unterschiedlichsten Quellen in entscheidungsrelevantes Wissen für die Unternehmensplanung und -steuerung. Dabei interessiere ich mich insbesondere für analytische Datenbanken und BI Applikationen, die vom analytischen Report in MS Excel bis zum strategischen Dashboard in der Cloud reichen. Besonders viel Freude bereitet mir immer wieder die spezifische Analyse von Nutzeranforderungen zusammen mit unseren Kunden.

Wieso bist du bei IT-Logix?
Im Vergleich zu anderen Beratungsunternehmen lebt die ITX die Werte, die sie verspricht. Die Unternehmenskultur ist familiär, die Hierarchien sehr flach und die Geschäftsleitung jederzeit für neue Ideen und Kritik sehr aufgeschlossen. ITX investiert intensiv in die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter und gibt jedem die Freiheit, sich nach seinen Interessen und Bedürfnissen zu entwickeln. Darüber hinaus ist Reisezeit gleich Arbeitszeit, eine Regelung, die für eine Familie mit zwei Kindern sehr angenehm und förderlich ist.

Was war/ist dein spannendstes Projekt?
Spannend waren bisher alle Projekte. Es sind die Vielfallt und Abwechslung sowie auch die Anforderungen und Herausforderungen in den Projekten, die meine Tätigkeit als Berater so interessant machen. Egal ob die klassischen Bereiche, wie Marketing, Finanzen, Controlling oder Human Resources oder auch sehr spezielle Versicherungsprodukte und komplexe Produktionsprozessen in der Pharmaindustrie, jedes Projekt besitzt seinen ganz eigenen Charakter, der unglaublich spannend ist.

Was machst du in deiner Freizeit?
Meine Freizeit verbringe ich sehr gern mit Familie, Sport und Fotografie. Ich ziehe auch sehr gern mit Freunden «um die Häuser», da mir Freundschaften sehr wichtig sind. Darüber hinaus gilt mein besonderes Interesse der Luft- und Raumfahrttechnik sowie der Astrophysik.

Autor

Veröffentlicht in Persönlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.